Rodelhügel für den Winter

Wo sind denn die besten Rodelhügel?

Es ist wohl die beliebteste Aktivität der Kinder im Winter wenn der erste Schnee gefallen ist. Wo sind die besten Rodelhügel in Österreich? Wir haben uns auf die Suche gemacht und uns für euch umgehört.

Einer der beliebtesten Rodelhügel ist der in Leobersdorf im Generationen Park. Er ist nicht nur sehr groß sondern punktet auch durch seine eigene Schneekanone. Ja, hier kann auch gerodelt werden wenn es nicht gescheit hat.

Aus meiner Kindheit kann ich mich noch an den Rodelhügel am Spielplatz in Traiskirchen erinnern. Er ist zwar nicht so groß, er hat mir aber als Kind immer viel Spaß bereitet. Neu sind dort die Absperrungen am oberen Rand, damit keiner mehr bei den steileren Hängen auf der hinteren Seite runter fahren kann.

Noch recht neu ist die Rodelbahn in Würflach. Mit 120m ist es eine ganz schön lange Strecke und befindet sich am Spielplatz in Würflach. Der Spielplatz wurde erst 2015 umgebaut und bereitet Kindern sicherlich reichlich Rodelspaß.

Der Rodelhügel auf der Jesuitenwiese sorgt bei den Wiener Kindern, beim ersten Schneefall, sicherlich für großen Andrang. Die Länge beträgt ca. 30-60m. Für genügend Schnee sorgt bei ausreichender Kälte eine Schneekanone. Dank Flutlichtern wird sogar bis 21 Uhr für Fahrspaß gesorgt.

Neu getestet haben wir den Spielplatz in Matzendorf. Der Rodelhügel ist riesig. Kinder können hier mit ihrer Rodel sicherlich sehr hohe Geschwindigkeiten erreichen.

Wo kann man in Wien noch gut Rodeln?

In folgenden Parks in Wien wird im Winter für Rodelspaß gesorgt:

• 2., Spielplatz Prater-Jesuitenwiese
• 3., Stadtpark/Kinderpark
• 3., Schweizergarten
• 4., Alois-Drasche-Park
• 5., Einsiedlerpark
• 6., Alfred-Grünwald-Park
• 9., Arne-Carlsson-Park
• 10., Kurpark Oberlaa/Parkmitte
• 11., Luise-Montag-Gasse
• 12., Spielplatz An den Eisteichen
• 13., Spielplatz Roter Berg
• 21., Floridsdorfer Wasserpark
• 22., Donaupark, Kaffeehaushügel
• 23., Spielplatz Fridtjof-Nansen-Park

 

Die Klagenfurter Kinder dürfen sich im Winter über Rodelspaß auf der Schleppe-Alm freuen. So können im Winter Klagenfurter ihren Hausberg zum Rodelvergnügen und Abfahrten mit dem Bob-Schlitten nützen.

Wenn ihr auch bei euch in der Umgebung eine Rodelhügel habt, könnt ihr gerne bei uns einen Spielplatz eintragen!  Ihr könnt uns auch gerne hier über das Kontaktformular schreiben.

 

Hinterlassen Sie eine Antwort