Freundschaftsbänder selber machen

Wie ihr mit einfachen Mitteln und schnell tolle Freundschaftsbänder machen könnt, ist mit der Knüpfscheibe. Die könnt ihr euch ganz einfach selber aus einem Karton basteln.

Knüpfscheibe

Was ihr dafür braucht

  • Ein Stück festen Karton
  • Schere und Stift
  • Fäden (kann auch dünne Wolle sein)

 

Für die Knüpfscheibe zeichnet ihr auf dem Karton mit einem großen Glas oder einer Müslischüssel einen Kreis. Den dann ausschneiden. Jetzt zeichnet euch wie auf der Uhr 12, 3, 6 und 9 Uhr an, und dann diese nochmals teilen. Siehe Bild. Diese Markierungen schneidet mit der Schere einen guten Zentimeter ein. Mit einem Bleistift macht ihr ein Loch in der Mitte der Scheibe wo dann später die Fäden durch kommen.

 

Jetzt sucht euch 7 bunte Fäden aus, die ihr dann auf ca. 30cm abschneidet und alle zusammen am Ende verknotet. Die Fäden durch das Loch stecken (mit dem Knoten nach unten) und die Fäden in die eingeschnittenen Markierungen verteilen. Eine Markierung müsste übrig bleiben. Die haltet euch am besten immer in eure Richtung. Aber jetzt wirds kniffelig. Nun holt ihr euch von rechts den dritten Faden und steckt ihn in die freie Markierung (immer 2 Fäden in Markierungen überspringen). Jetzt ist wieder eine frei. Die dreht ihr wieder zu euch und holt wieder den dritten Faden von rechts und steckt ihn in die freie Markierung, so macht ihr immer weiter. Dann nach einiger Zeit seht ihr das Band wachsen. Wenn das Band lang genug für euer Handgelenk ist, hört ihr auf und macht am Ende wieder einen Knoten hinein. Danach schneidet ihr noch die restlichen Fäden ab.

Schlechtwetterprogramm Basteln

Flinke Kinder schaffen schon in kürzester Zeit ein tolles Band. So kann schon mal eine Stunde wie im Flug vergehen.

Wir wünschen euch bei Schlechtwetter viel Spass mit dieser Bastelidee! Hoffe ihr schreibt mir wie es euch gefallen hat.

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

  1. Ipuenktchen

    Superidee!!! Werde ich mit meinen Enkeln ausprobieren!!!
    Ab welchem Alter schlägst du das vor?
    Beste Grüße, ipue…..

    1. Spielplatz-Scout Eigentümer

      Hallo, also meine kleinste ist 5 und die hat es sofort verstanden. Wenn ein Kind schon bis 3 zählen kann, sollte es schon funktionieren. Viel spass beim nachmachen.